Allgemein · Gedanken · Gedicht · Orientierung · Poetry · Vergangenheit · Verlassen

In diesem Moment

Wir können gerne reden darüber. Was hier passiert. Mit uns. In diesem Moment. Wir können gerne schweigen darüber. Was hier passiert. Mit uns. In diesem Moment. Wir können gerne lachen darüber. Was hier passiert. Mit uns. In diesem Moment. Wir können gerne weinen darüber. Was hier passiert. Mit uns. In diesem Moment. Wir können gerne… Weiterlesen In diesem Moment

Allgemein · Gedanken · Leben · Liebe · Orientierung · Sehnsucht · Zukunft

WhatsApp-Gesetz

Heutzutage muss man spielen um Beziehungen aufzubauen. Und das Traurige daran ist: spielen konnte ich noch nie besonders gut. Diese Ungeduld. Die über Stunden andauernde Konzentration. Herantasten und bloß nicht in die Karten schauen lassen. Pokerface. Aussetzen. Eine Runde von außen betrachten. Versuchen aus den Fehlern der Mitspieler zu lernen. Jeder scheint hier die wohl… Weiterlesen WhatsApp-Gesetz

Allgemein · Ballast · Gedanken · Gedicht · Leben · Orientierung · Poetry · Schmerz

Und ich weiß nicht, ob du weißt wie das ist. 

Und ich weiß nicht, ob du weißt wie das ist, wenn all' das, was man sagen will, all' das ist, was man nicht sagen kann.  Und ich weiß nicht, ob du weißt wie das ist, wenn einen die Leere nicht schlafen lässt.  Und ich weiß nicht, ob du weißt wie das ist, wenn die Stille… Weiterlesen Und ich weiß nicht, ob du weißt wie das ist. 

Allgemein · Angst · Leben · Orientierung · Poetry · Verlassen · Zukunft

Vom Versuch erwachsen zu werden

Dinge ziehen weiter, ziehen mit uns oder ohne uns. Der Welt ist es gleich was unser Leben will, was wir wollen. Die Welt verändert unser Leben. Unser Leben verändert uns. Das Einzige, was wir dagegen ausrichten können ist uns dem zu beugen. Wir verändern uns. Wir verlassen uns. Wir kehren zurück. Nach langer Zeit wieder… Weiterlesen Vom Versuch erwachsen zu werden

Allgemein · Ballast · Gedanken · Gedicht · Leben · Liebe · Poetry · Vergangenheit · Verlassen

Da ist viel zu viel Liebe um jetzt aufzugeben

Da ist viel zu viel Herz um klar zu denken Da ist viel zu viel Zuneigung um sich abzuwenden Da ist viel zu viel Geborgenheit um sich ein neues Heim zu bauen Da ist viel zu viel verwurzelt um noch abzuhauen Da ist viel zu viel Hoffnung um davonzurennen Da ist viel zu viel Wärme um… Weiterlesen Da ist viel zu viel Liebe um jetzt aufzugeben